Präventionskurs rezertifiziert

Zertifizierung des Kurses ‚Der Bewegungsführerschein‘ (Kurs-ID: 20101121-242460)

Die Zentrale Prüfstelle Prävention beauftragt durch die Krankenkassen der Kooperationsgemeinschaft zur kassenartenübergreifenden Prüfung von Präventionsangeboten nach § 20 Abs. 1 SGB V rezertifizierte den Präventionskurs „Der Bewegungsführerschein“ Kurs-ID 20101121-242460.

Nach Prüfung der eingereichten Unterlagen teilte die Prüfstelle mit, dass der Präventionskurs ‚Der Bewegungsführerschein‘ (Kurs-ID: 20101121-242460) mit der Kursleitung Hartmut Knorr dem aktuellen Leitfaden Prävention „Handlungsfelder und Kriterien des GKV-Spitzenverbandes zur Umsetzung von §§ 20 und 20a SGB V“ entspricht und aus diesem Grund soeben von der Zentrale Prüfstelle Prävention im Auftrag der angeschlossenen Krankenkassen zertifiziert wurde.

Die Zertifizierung hat ab heute eine Gültigkeit bis zum 28.03.2017. Sofern die Zertifizierung über diesen Zeitraum hinaus bestehen soll, ist eine kostenfreie Rezertifizierung möglich.

Versicherten einer teilnehmenden Krankenkasse können die Kurskosten im Rahmen der jeweils gültigen Satzungsregelung anteilig erstattet werden. Die entsprechenden Regelungen kann der Versicherte bei seiner Krankenkasse erfragen. Die Erstattung an den Versicherten erfolgt nach Abschluss des Präventionskurses durch die Krankenkasse.

Nach Abschluss des Präventionskurses füllen der Kursleiter die Bescheinigung für die Teilnehmer aus. Mit dieser Teilnahmebescheinigung kann der Versicherte den Antrag auf Erstattung bei seiner Krankenkasse stellen.

Sollte die angebotene Maßnahme oder die Anbieterqualifikation zwischenzeitlich nicht mehr den Kriterien des GKV-Leitfaden Prävention entsprechen oder durch gesetzliche oder satzungsgemäße Änderungen eine Kostenübernahme nicht mehr möglich sein, behält sich die Zentrale Prüfstelle Prävention vor den positiven Prüfentscheid zu widerrufen. Die Zentrale Prüfstelle Prävention behält sich vor, die Unterlagen bereits anerkannter Präventionskurse stichprobenartig erneut zu prüfen.

Die Kursbeschreibung

Der Bewegungsführerschein
Kursnummer: 20101121-242460
Mit dem Programm der Bewegungsführerschein bietet der Diplom-Sportlehrer Hartmut Knorr einen innovativen Kurs für Versicherte die Möglichkeit, aktiv etwas für die Gesundheit zu tun. In zehn Modulen werden die Versicherten systematisch fit gemacht. Der Kurs besteht aus einem vielseitigen und abwechslungsreichen Programm zum rückengesunden Fitness-Training und dient zur Vorbeugung von Bewegungsmangel und Rückenbeschwerden. Im Kurs werden individuelle Programme für jeden Kursteilnehmer aufgestellt, die er nach Beendigung des Kurses in seinem alltäglichen Leben weiterführen kann. Zusätzlich erfährt jeder Teilnehmer wie gesund sein Bewegungsverhalten ist und wie er sich selbst motivieren kann. Auch diese Techniken werden im Kurs vorgestellt und trainiert. Der Kurs ist für alle Versicherte konzipiert. Somit ist eine hohe Effizienz und Nachhaltigkeit gewährleistet. Weitere Infos erhalten Sie direkt vom Kursleiter unter hartmut.knorr@htp-tel.de

Zertifikat

Über Hartmut Knorr

ONLINE GESUNDHEITSTRAINING.DE Online Gesundheitstraining.de ist spezialisiert darauf, Menschen dabei zu helfen und zu unterstützen, gesünder und vitaler zu Leben durch bezuschussbare, qualitätsgesicherte und zertifizierte Onlinekurse über das Internet! Im Schnitt nehmen ihre Klienten 10 % Köperfett im Jahr ab und reduzieren Rückenschmerzen bei 90 % in den ersten 6 Monaten, davon werden über 50 % schmerzfrei.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*