Rückenübungen steigern das Wohlbefinden und fördern die Gesundheit

Rückenübungen und regelmäßiges Gesundheitstraining im mittleren Alter schützen vor Muskelschwäche im späteren Leben

Die nächste Studie welche die Wirksamkeit der Rückenübungen von online-gesundheitstraining belegt. Eine aktuelle Japanische Studie zeigt Rückenübungen bzw. regelmäßiges Gesundheitstraining im mittleren Alter ist ein Schutzfaktor gegen Sarkopenie und wirksam bei der Aufrechterhaltung der Muskelkraft und körperlichen Leistungsfähigkeit.

Eine Querschnittsstudie von Forschern der Universität Tokyo stellte fest, dass Rückenübungen und Gesundheitstraining im mittleren Alter ein Schutzfaktor gegen Sarkopenie ist und bei der Aufrechterhaltung der Muskelkraft und der körperlichen Leistungsfähigkeit positiv wirkt.

Sarkopenie ist eine Krankheit, die aufgrund von Bewegungsmangel zum Verlust von Muskelmasse und Muskelkraft führt. Die vielfältigen negativen gesundheitlichen Folgen führen zu körperlicher Behinderung, schlechter Lebensqualität und vorzeitigem Tod.

Die Studie untersuchte die Prävalenz der Sarkopenie und seine Verbindung zur körperlichen Leistungsfähigkeit von über 1000 älteren japanischen Teilnehmern (349 Männer und 651 Frauen im Alter von über 65 Jahren). Untersucht wurde die Handgriff Stärke, Gehgeschwindigkeit und Skelettmuskelmasse und andere Informationen, einschließlich Trainings- und Bewegungsgewohnheiten im mittleren Alter.

Die Analyse zeigte, dass die Ausübung von regelmäßigen Gesundheitstraining (dazu zählen u. a. die Rückenübungen auf dem Blog von http://www.online-gesundheitstraining.de) im mittleren Alter mit geringer Prävalenz der Sarkopenie in höherem Alter einhergeht und war signifikant mit der Greifkraft, Gehgeschwindigkeit und Einbeinstand nach Anpassung von Alter, Geschlecht und BMI assoziiert.

Die Studie wurde auf der 4. IOF Osteoporose Regionals  Asien-Pazifik-Konferenz vorgestellt, die in Hong Kong vom 12. Dezember  bis zum 15. Dezember 2013 stattfand.

Abstrakt OC11: Prävalenz der Sarkopenie und seine Verbindung zum Bewegungsverhalten in der älteren japanischen Bevölkerung: the Road Study Osteoporos Int, Vol. 2, Suppl. 4, DOI 10.1007/s00198-013-2536-x

Lesen Sie hier das Original Abstract:

http://www.eurekalert.org/pub_releases/2013-12/iof-rei121213.php

Ein Kurzvideo zur Studie können Sie hier sehen:

http://www.dailyrx.com/regular-exercise-during-middle-adulthood-found-help-prevent-loss-muscle-mass-and-function-old-age

Über Hartmut Knorr

ONLINE GESUNDHEITSTRAINING Hartmut Knorr ist der Entwickler von Online Gesundheitstraining und steht für qualitätsgesicherte evidenzbasierte digitale Gesundheitsanwendung. Wir entwickeln seit 1985 Gesundheits-, Präventions- und Therapieprogramme für eine gesteigerte Lebensqualität und gegen Erkrankungen die auf Bewegungsmangel zurückzuführen sind. Seit 2009 bieten wir unseren Service online an. Dabei arbeiten wir eng mit Ärzten, Wissenschaftlern und Physiotherapeuten zusammen und greifen dabei auf moderne Tools zur Qualitätssicherung der Trainingsprozesse zurück. Auf dieser Website bieten wir Kurse, Coachings und Beratung für eine Gesundheitsvorsorge nach biopsychosozialen Ansatz an.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*